top of page

Tackles, Goosesteps und Trys am Klopeiner See.

Premiere und voller Erfolg: Das erste offizielle Beach Rugby Event in Österreich. Von 23.- 25. Juni 2023 kämpften 12 Rugby-Teams aus Italien, Kroatien, Schweiz, Deutschland und Österreich um den Titel im Sportstrandbad am Klopeiner See.


Bei den Damen krönten sich die heimischen Tigers zu den Siegerinnen, bei den Herren waren die Snow Ruggers aus Italien unschlagbar. Schon bei der Premiere zeigte die Beach Rugby Trophy ihre Strahlkraft. Mit dem Schweizer Meister Grasshoppers Zürich, dem österreichischen Meister Graz, den Damen aus Zagreb und der Spielgemeinschaft aus Friaul-Julisch Venetien wurde das Who-is-who der Rugby Szene an den Klopeiner See gelockt. Das Ergebnis waren intensive und hochkarätige Spiele, die die Fans 2 Tage staunend und jubelnd mitverfolgten.




Ein Kraftakt für die nächsten Jahre!

„Es ist uns wichtig mit dieser Veranstaltung eine der Trendsportarten fix in Kärnten verankert zu haben. Die Kombination aus Sand, Sonne und dem türkisen Klopeiner See schafft ideal Voraussetzungen für viele erfolgreiche Jahre und Strahlkraft in ganz Rugby-Europa. Wir sind sehr stolz die Premiere, die uns sehr viel Kraft gekostet hat, so erfolgreich gestaltet zu haben“, zeigt sich Marco Hochmüller von den Rugby Anexia Tigers zufrieden.

Die Beach Rugby Trophy 2024 findet vom 21.6. bis 23.6.2024 wieder am Klopeiner See statt. Die Fans und Zuschauer können sich wieder auf den härtesten Sport auf Sand freuen. Auch zeigen bereits mehrere Top-Teams aus ganz Europa Interesse teilzunehmen. Information zum Turnier unter www.beach-trophy.at


39 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page